10. Oktober 2015

Nina testet... Dove Derma Spa Intensiv Verwöhnend ³ Bodylotion

Hey meine Lieben,
nach einer anstrengenden Woche melde ich mich zurück! Seit dieser Woche habe ich endlich wieder einen Job. Diesmal in einem Café, was wirklich Spaß macht und dadurch ist mein Zeitplan auch nicht mehr ganz so leer wie sonst. Nächste Woche geht auch wieder die Uni los und dann habe ich auch mal wieder was zu tun :)

Vor ein paar Wochen habe ich die Dove Derma Spa Bodylotion zugeschickt bekommen und ich wollte euch mal erzählen, was ich so davon halte. 
Ich hatte zuvor noch nichts von der Spa Reihe von Dove gesehen und war deshalb ganz gespannt darauf!

Die Bodylotion verspricht mithilfe von Omega-Öl die Haut strahlen und samtweich werden zu lassen. Ebenso soll ein cell moisturiser Prozess entstehen, was auf gut Deutsch heißt, dass es die Feuchtigkeit in den Hautzellen  mit Feuchtigkeit versorgt - oder einfach gesagt, dass es diese Creme Feuchtigkeit spendet ;) 
Verwöhnend durch einen  Moschus-Vanille-Kokos Geruch ist es ein alltägliches Wellnesserlebnis.



So nun meine Meinung dazu:
Ich finde die Verpackung schon einmal sehr passend zum Namen. Durch die schlichte Verpackung mit dezentem Gold wirkt es sehr edel. 
Und auch das Pflegeergebnis verspricht was auf der Verpackung steht. Ich finde die Lotion sehr ergiebig und macht eine schöne weiche Haut. Die Creme zieht auch ziemlich schnell ein, was ich persönlich immer sehr wichtig finde. 
Das einzige was ich ein wenig zu bemängeln habe ist der Duft. Die Bodylotion ist sehr stark pafümiert und man riecht anschließend sehr stark nach der Creme. Mir sagt der Moschusduft leider nicht so sehr zu, was aber eine subjektive Meinung ist. Daher ist sie für Moschusliebhaber meiner Meinung nach ein super Produkt! Und mit einem Preis von 4,95€ erhält man mit dieser Bodylotion ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. 


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende ♥
 


4. Oktober 2015

Trip to Hannover

Hey meine Lieben,
diese Woche habe ich eine Freundin in Hannover besucht und natürlich gehört dann die obligatorische Touritour dazu! Und ich muss sagen Hannover ist auch eine sehr hübsche Stadt ♥
Das Wetter war auch wunderschön und so hatte ich ein paar tolle Tage :)

Zuerst waren wir in der Stadt und haben uns das Rathaus und die Oper angeschaut. Ein Highlight war auf jeden Fall auf das Rathaus zu gehen, von wo aus man eine tolle Sicht über ganz Hannover hatte. Richtig toll! 
Natürlich musste ich auch zu Primark, wenn ich schon mal einen in der Nähe habe, aber ich habe gar nicht soo viel eingekauft. Das werde ich euch aber demnächst in einem separaten Post zeigen.


Weiter ging es dann mit der Ubahn zu den Herrenhäuser Gärten, welche auch wunderschön und vor allem riesig groß sind. Angeblich sollen sie auch die schönsten Gärten in ganz Europa sein. Auf jeden Fall waren sie sehr hübsch und haben mich ein wenig an Wien erinnert.  


 In den Gärten konnte man auch noch eine Grotte finden, die wie ich finde wunderschön gestaltet worden ist. Alles war mit Spiegeln in verschiedenen Farben verkleidet worden und es sah einfach toll aus! 

 

Am nächsten Tag war ich dann noch in Hildesheim unterwegs, was auch eine schöne Stadt ist. Leider habe ich da nicht allzu viele Bilder gemacht.
Wart ihr schon mal in Hannover?
Und welche Stadt in Deutschland könnt ihr mir empfehlen und findet ihr unbedingt sehenswert? :)