10. Mai 2015

Leseverrückt

Hey meine Lieben,
eine stressige Woche ist vorbei! Genauso wie die letzten Woche, hatte ich einfach keine Zeit zu Lesen, was wirklich sehr traurig ist..
Aber in meinen letzten Semesterferien habe ich wieder sehr viel gelesen und ich möchte euch wieder ein paar Buchtipps geben :) 



Nachdem ich die Serie Californication verschlungen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt das Buch dazu lesen muss. Das laut Serie einfac phänomenal sein muss. Aber leider hat mich God hates us all von Hank Moody ein wenig enttäuscht. 
Daher nur ♥♥ von ♥♥♥♥♥

Außerdem bin ich wieder einmal total ins Fitzek Fieber verfallen und habe gleich mehrere Bücher von ihm gelesen. Der Nachtwandler habe ich an einem Tag durchgelesen, weil es einfach mal wieder so spannend war, dass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen! Auch Noah war ein super tolles Buch, was mich sehr zum Nachdenken angeregt hat und ich mir viele Gedanken über die Zukunft gemacht habe... Außerdem habe ich noch Der Seelenbrecher verschlungen, was auch wieder soo spannend war und ein richtiger Twist in der Story war. Alle 3 Bücher haben die Höchstpunktzahl erreicht. Alles super Empfehlungen für euch! 
♥♥♥♥♥

 Für das Fliegen nach England habe ich eine sehr leichte Lektüre gebraucht und da war ich mit Jesus liebt mich von David Safier genau richtig gelegen. Das Buch hat sich locker leicht lesen lasses, aber es war an sich schon ein wenig blödsinnig. Aber für Zwischendurch ist das schon mal ok.
♥♥♥

Und zum Schluss noch ein englisches Buch. Nachdem ich the fault in our stars so unglaublich schön fand, wollte ich unbedingt noch ein Buch von John Green lesen. Looking for Alaska war auch ein ganz nettes Buch. Vor allem derr erste Teil hat mir sehr gut gefallen, jedoch kommt es bei Weiten nicht an the fault in our stars heran. Trotzdem ist es, finde ich, schon lesenswert. ♥♥♥♥

Habt ihr ihr ein paar gute Buchtipps für mich, denn ich bin immer auf der Suche, nach neuen guten Büchern :) 



Kommentare:

  1. Sehr schöner Post!
    Ich will Eine wie Alaska auch unbedingt Mal lesen!
    XOXO,
    Anna
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich auf jeden Fall. Ist teilweise auch herrlich schnulzig :)

      Löschen
  2. Oh gott, ich wünschte, ich würde so viel lesen können, aber nach 5 kapiteln habe ich meistens genug- Respekt :D Hab einen schönen Tag ♥

    Liebste Grüße Kati von Katisthings

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Naja ich denke das ist auch alles Gewöhnungssache :)

      Löschen
  3. Nachtwandler von Fitzek habe ich auch verschlungen, ich fand es so genial weil es einfach anders ist, nicht noch ein Standard-Thriller. Ich möchte unbedingt noch mehr Bücher von ihm lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja mach das auf jeden Fall! Ich fand bis jetzt jedes Buch von ihm gut! Und wie ich heute erfahren hab, kommt im Oktober auch wieder ein neues raus. Das muss ich mir unbedingt holen! :)

      Löschen
  4. Wow , ein wirklich toller Post, Liebes! Ich finde deinen Schreibstill echt interessant. Auch die Bilder sind total schön geworden. Dein Blog insgesamt ist soo schön, sieht richtig individuell aus. <3
    P.S. Bei mir läuft zur Zeit eine Blogvorstellung würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    LG Susie
    Go Carpe That Diem

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr lieb von dir!
      Da schaue ich gerne mal vorbei ;)

      Löschen
  5. Looking for alaska hab ich auch gelesen. Fands echt gut :). Leider habe ich im Moment so wenig Zeit und komme kaum zum lesen ;(.

    http://nothingbutmaybefashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaffe es auch nur in den Semsterferien :( Das ist wirklich immer ärgerlich!

      Löschen