17. Februar 2015

Kochen rund um die Welt - cooking cooperation #1 - Hallo Afrika

Hey meine Lieben,
letztens habe ich euch von meiner Blogkooperation erzählt. Heute habe ich das erste Gericht gekocht und habe mich für ein Afrikanisches entschieden. Das Rezept habe ich von einer Freundin bekommen und es war wirklich richtig lecker. 
So hier bekommt ihr das Rezept für mein Kichererbsencurry :)


Hierfür benötigt ihr:
1/2 Dose Kokosmilch
1 Dose Kichererbsen
1 Paprika
1 Aubergine
1 Karotte
1 Süßkartoffel
Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Rosmarin
 


Zuerst in einer Pfanne anbraten, hierfür habe ich Kokosöl verwendet. Anschließend etwas Wasser aufgießen und ca 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Dann die Kokosmilch zugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
Und schon ist es fertig!


Ich finde das Kichererbsencurry wirklich lecker und es geht sehr schnell. Außerdem ist es mal etwas ganz anderes mit Kichererbsen und Süßkartoffeln. Ich werde es auf jeden Fall wieder nachkochen! :) 

Viel Spaß beim Nachmachen!


Kommentare:

  1. Sieht total lecker aus. *--* Schöne Kooperation. <3
    XOXO,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Es war auch wirklich gut! :)

      Löschen
  2. Ich steh einfach total auf Süßkartoffeln! Ich könnte die zur Zeit überall rein machen :)
    XoXo Iza von Carpe Culina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja ich finde Süßkartoffeln auch richtig gut, habe sie auch erst letztens für mich entdeckt :)

      Löschen
  3. Antworten
    1. Danke. Du musst es auch unbedingt mal ausprobieren :)

      Löschen
  4. Hui das sieht lecker aus, ich liebe curry :)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen lieben Kommentar, ja dieses Semester war wirklich hart, aber jetzt ist es ja Gott sei Dank vorbei! :D
    Dein Essen sieht richtig lecker aus, davon bekomme ich direkt Hunger! :D
    Liebe Grüße, Jana
    MeinBlog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nächste wird bestimmt wieder besser und etwas entspannender :)

      Löschen
  6. Man sieht das lecker aus!!! Da bekomm ich gleich hunger :D
    Ich wünsch dir einen erfolgreichen Wochenstart!
    Küsschen, Angi :)

    AntwortenLöschen