6. Januar 2014

Kleiner, aber feiner Primarkhaul

Hallöchen meine Lieben,
am Dienstag war ich in Berlin, um mal wieder in einen Primark zu gehen.
Aber hier in Deutschland ist mir viel zu viel los, das ist ja wirklich total anstrengend!
Trotzdem habe ich ein bisschen eingekauft.


Eigentlich habe ich wirklich viel weniger gekauft wie erwartet. Nur Schuhe 3€, Tshirt 4€, Hose, 5€, Armband 3€, Strupfhosen 3€ und einen Bikini für 12€ . Es waren eigentlich auch nur Dinge, die ich gebraucht habe, ich bin stolz auf mich :)

Vorgestern war ich dann auch noch mal bei dm und habe wieder ein wenig eingekauft. Bei Catrice ist im Moment Sortimentumstellung und da musste ich natürlich wieder zuschlagen, wenn auch nicht viel.


060 Rosewood Forest, 09 Hugo Moss - beides reduziert

Kommentare:

  1. Super Sachen! Ich schaffe es leider nie nur das zu kaufen was ich brauche :(
    Ich hab gestern auch so einiges online geshoppt und verfasse jetzt einen Post darüber :)

    Liebe Grüße
    Mila
    http://happiness-is-something-we-create.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Ausbeute,der Bikini gefällt mir! :-)

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh tolle Ausbeute! :) Ich liebe Primark total, nur über die Feiertage war es die reine Hölle! Da wollte ich gar nicht richtig Shoppen! ;) Muss mal unter der Woche hin und dann so richtig einkaufen! :D

    Liebe Grüße, Anna ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich werd morgen mal bei DM reinschauen. Mal sehen was ich schönes finde :-)
    Nur zu kaufen was man wirklich braucht finde ich übrigens sehr gut! Daumen hoch!!

    Alles Liebe Chris

    AntwortenLöschen
  5. Der Blush sieht echt schön aus :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen