31. Januar 2013

Schokomuffins

Letzte Woche hatte ich einen Tag frei und super leckere Schokomuffins gebacken! 
Immer wenn ich mal bisschen frei habe und allein zu Hause bin habe ich Lust zu Backen oder Kochen :)


Ich habe auch Babymuffins für die Kinder gebacken, die Backförmchen sind echt süß!

Hier ist das Rezept:

70g Butter
200g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Ei
200ml Milch
300g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Salz
75g Schokoraspeln

Zuerst die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und Ei vermengen und anschließend die Milch hinzugeben. Und danach die restlichen Zutaten unterrühren. In Muffinförmchen geben (ergeben mehr wie 12 Muffins) und bei 150° ca. 20 Minuten backen. Anschließend schön dekorieren, wenn man Lust dazu hat :)

Kommentare:

  1. oooh, die sehen aber lecker aus (:
    wenn du lust hast kannst du ja bei meiner blogvorstellung mitmachen!
    Liebe grüße, natalie <3

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß beim Nachbacken!
    Ich hoffe, die Macarons gelingen genauso gut wie deine anscheinend sehr leckeren und schokoladigen Muffins :)

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen voll lecker aus! Dein Blog ist voll schön, hättest du eventuell Lust auf gegenseitiges Folgen?
    Ich mache dann schon mal den Anfang, haha! :)

    <3 - www.yaliborer.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Echt schöner Blog und die Muffins sehen echt lecker aus . (: ich folge die jetzt einfach mal ... Du mir auch ? Liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen